Archivradio - Geschichte in Originaltönen · Staatsakt zum ersten Fünfjahresplan der DDR

Walter Ulbricht (1893 - 1973) um 1952 am Schreibtisch
SWR2

Staatsakt zum ersten Fünfjahresplan der DDR

Archivradio - Geschichte in Originaltönen · 06.09.2020 · 102 Min.
Walter Ulbricht (1893 - 1973) um 1952 am Schreibtisch
Erscheinungsdatum
06.09.2020
Rubrik
Sender
Sendung

10.8.1950 | Ein knappes Jahr nach Gründung der DDR gibt es den ersten Fünfjahresplan zur Entwicklung der Volkswirtschaft. Dafür findet ein feierlicher Staatsakt statt, auf dem dieser Plan offiziell der provisorischen Regierung überreicht wird, und zwar von Walter Ulbricht, der zwei Monate zuvor zum Generalsekretär des Zentralkomitees der SED gewählt worden war. Der Staatsakt für den Fünfjahrplan wird live im Radio der DDR übertragen.