Porträt von Sven Hedin
SWR2

Sven Hedins Bericht aus Tibet vor der Geographischen Gesellschaft 13. Mai 1918

Archivradio - Geschichte in Originaltönen · 02.11.2018 · 5 Min.
Porträt von Sven Hedin
Erscheinungsdatum
02.11.2018
Rubrik
Sender
Sendung

13.5.1918: Erster Weltkrieg | Der schwedische Asienforscher Sven Hedin berichtet von Tibet und zeichnet vor der Geographischen Gesellschaft in Berlin ein idyllisches Bild eines vom Krieg unberührten Landes. Allerdings habe der Dalai Lama leider England unterstützt. Aber damit sei es jetzt vorbei.

Empfohlene Inhalte