Illustration ARD Radio Tatort "Finkbeiners Geburtstag"
ARD.de

Finkbeiners Geburtstag | Rasante Flucht aus der JVA Stuttgart-Stammheim

ARD Radio Tatort · 10.03.2021 · 54 Min.
Illustration ARD Radio Tatort "Finkbeiners Geburtstag"
Erscheinungsdatum
10.03.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Wiederholung vom 11. März 2010 | Ein Bankräuber, ein eiskalter Killer und ein Junkie fliehen aus der JVA Stuttgart-Stammheim. Sie kapern das Auto des Taxifahrers Menner. Als 'Vorschlaghammermenner" ist er der Polizei bestens bekannt. Als sein Auto entdeckt wird, haben die Ausbrecher den Fluchtwagen schon gewechselt. Jetzt bräuchte Hauptkommissarin Brändle die Hilfe ihres Chefs Finkbeiner. Aber der hat sich an seinem Geburtstag frei genommen und besucht seinen dementen Vater in einem Lörracher Altersheim. Die Ausbrecher rasen derweil Richtung Schweiz. Als Brändle erfährt, dass ein Lörracher Supermarkt überfallen wurde, ahnt sie nicht, dass Finkbeiner gerade als Geisel genommen wird. | Autor: Hugo Rendler | Produktion: SWR 2010

Empfohlene Inhalte