Teaserbild "Solo für Kruske" | Bild: Mauritius images
ARD

Solo für Kruske - Noir-Krimi aus dem Pott

Auf der Spur - Die ARD Ermittlerkrimis · 21.05.2024 · 55 Min.
Teaserbild "Solo für Kruske" | Bild: Mauritius images
Erscheinungsdatum
21.05.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Paul Kruske hatte die Augen nicht auf bei der Berufswahl: Statt Musiker ist er Hauptkommissar geworden - das macht sein Leben nicht unbedingt einfach. Als eine Frauenleiche mit einer seltsamen Tätowierung gefunden wird, macht sich Kruske mit seinem Kollegen "Oleg" Russek eher unwillig an die Routinearbeiten. Als kurz darauf aber noch eine tote Frau mit ähnlichen Zeichen gefunden wird, erkennt Kruske plötzlich, dass die beiden Fälle direkt mit ihm selbst zu tun haben. Und dass sich Musik und Berufsleben mehr berühren können als gedacht. | Von und mit Thomas Anzenhofer | Regie: Thomas Werner | WDR 2020 | Mehr Krimi-Kicks unter "Worüber man nicht spricht": https://1.ard.de/woruebermannichtspricht