Symbolbild: Der Schriftzug «Ausreise» ist am sogenannten «Tränenpalast», der Ausreisehalle der früheren Grenzübergangsstelle (GÜST) am Bahnhof Friedrichstraße
rbb24 Inforadio

50 Jahre nach tödlichem Schuss - Prozess gegen Ex-Stasi-Mitarbeiter

Berlin und Brandenburg · 13.03.2024 · 12 Min.
Symbolbild: Der Schriftzug «Ausreise» ist am sogenannten «Tränenpalast», der Ausreisehalle der früheren Grenzübergangsstelle (GÜST) am Bahnhof Friedrichstraße
Erscheinungsdatum
13.03.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Vor 50 Jahren wurde ein 38-jähriger Pole am deutsch-deutschen Grenzübergang Friedrichstraße in Berlin erschossen. In den Rücken. Ein Verfahren zu diesem Fall wurde 2005 eingestellt. Nun kommt er wieder vors Berliner Landgericht. Historiker Filip Gańczak hat die Geschichte recherchiert - und stieß auf viel Vertuschung. Von Ulf Morling