Geraldine Rauch, Präsidentin der TU-Berlin, steht im Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin im Lichthof.
rbb24 Inforadio

Antisemitismusbeauftragter: Verhalten von Rauch inakzeptabel

Berlin und Brandenburg · 31.05.2024 · 6 Min.
Geraldine Rauch, Präsidentin der TU-Berlin, steht im Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin im Lichthof.
Erscheinungsdatum
31.05.2024
Rubrik
Sender
Sendung

TU-Präsidentin Geraldine Rauch steht wegen ihrer Likes von antisemitischen Beiträgen in sozialen Medien in der Kritik. Der Antisemitismusbeauftragte des Landes Berlin, Samuel Salzborn, sagt, über weitere Schritte müssten die Uni-Gremien entscheiden. Er sehe aber wenig Möglichkeiten, ohne Konsequenzen wieder Vertrauen in die Uni herzustellen.