Böttinger. Wohnung 17 · Lothar Andrée über Queer-sein und Pflege im Alter

Lothar Andrée
WDR 2

Lothar Andrée über Queer-sein und Pflege im Alter

Böttinger. Wohnung 17 · 28.09.2021 · 27 Min.
Lothar Andrée
Erscheinungsdatum
28.09.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Wie ist ein selbstbestimmtes Leben im Alter möglich? Welche besonderen Bedürfnisse haben queere Menschen und was hat sie geprägt? In Deutschland leben rund eine Million Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans- und intergeschlechtliche und queere Menschen über 65 Jahre, Tendenz steigend. Lothar Andrée von der AWO stellt sich der Frage, ob Pflegeheime und ambulante Dienste auf die Zielgruppe LSBTIQ* vorbereitet sind, denn: Eine flächendeckende Öffnung der über 28.000 ambulanten und stationären Altenhilfeeinrichtungen in Deutschland für LSBTIQ* stand bis 2019 aus. An dieser Stelle setzte die AWO als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege an: Das Modellprojekt "Queer im Alter" wurde von Januar 2019 bis Februar 2021 an sechs Standorten durchgeführt - Mönchengladbach (NRW), Neubrandenburg (Mecklenburg-Vorpommern), Bernau (Brandenburg), Altenpflegeheim Wohnen "Am Weinberg" Köln (NRW), Dortmund (NRW), Neu-Ulm (Bayern). Der Output: Ein Praxishandbuch, das sich an Einrichtungen der institutionellen Altenhilfe, Entscheidungsträger*innen von Verbänden und Politik sowie an Trainer:innen und Anbieter:innen der beruflichen Erwachsenenbildung richtet und ein Coaching-Konzept für Workshops. https://www.awo.org/queer-im-alter-oeffnung-der-altenhilfeeinrichtungen-fuer-die-zielgruppe-lsbtiq