Friedensnobelpreis für die iranische Frauenrechtlerin Narges Mohammadi
BR24

Friedensnobelpreis für die iranische Frauenrechtlerin Narges Mohammadi

BR24 Thema des Tages · 06.10.2023 · 8 Min.
Friedensnobelpreis für die iranische Frauenrechtlerin Narges Mohammadi
Erscheinungsdatum
06.10.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Die Vergabe des Friedensnobelpreises - sie gilt als Höhepunkt der Nobelpreis-Woche. In diesem Jahr geht diese höchste politische Auszeichnung an die iranische Frauenrechtlerin Narges Mohammadi. Die 51jährige sitzt in Teheran im Gefängnis. Seit vielen Jahren wird sie vom iranischen Regime verfolgt, weil sie gegen die Unterdrückung der Frauen im Iran kämpft. Sie erträgt ihr Schicksal mit großem Mut und viel Tapferkeit. Im BR24 Thema des Tages haben wir ein Porträt der Preisträgerin und ein Gespräch mit der Friedensforscherin Ursula Schröder. Autorinnen: Pia Masurczak, Katharina Willinger, Claudia Schaffer