Putins Krieg: Zwei mutmaßliche Spione fliegen in Bayreuth auf
BR24

Putins Krieg: Zwei mutmaßliche Spione fliegen in Bayreuth auf

BR24 Thema des Tages · 18.04.2024 · 9 Min.
Putins Krieg: Zwei mutmaßliche Spione fliegen in Bayreuth auf
Erscheinungsdatum
18.04.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Die Polizei hat in Bayreuth zwei Männer festgenommen, die für Russland spioniert und Ziele für Anschläge in Deutschland ausgekundschaftet haben sollen. Den beiden Russlanddeutschen ging es nach Angaben des Generalbundesanwalts um Sabotageaktionen. Sie sollten insbesondere dazu dienen, "die aus Deutschland der Ukraine gegen den russischen Angriffskrieg geleistete militärische Unterstützung zu unterminieren". ARD-Terrorismusexperte Michael Götschenberg ordnet den Fall ein. Korrespondent Frank Aischmann stellt die Moskauer Sicht dar.// Interviews mit Frank Aischmann und Michael Götschenberg / Beiträge von Margit Ringer und Carsten Kühntopp / Redaktion: Carsten Kühntopp