Urteil zur Bayerischen Düngeverordnung: Gericht weist Bauern-Klagen zurück
BR24

Urteil zur Bayerischen Düngeverordnung: Gericht weist Bauern-Klagen zurück

BR24 Thema des Tages · 22.02.2024 · 9 Min.
Urteil zur Bayerischen Düngeverordnung: Gericht weist Bauern-Klagen zurück
Erscheinungsdatum
22.02.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Dünger: Für Landwirte unverzichtbar, für die Umwelt oft schädlich. Denn enige Düngemittel enthalten Nitrate, die das Grundwasser belasten. Ein zu hoher Nitratgehalt ist auch schlecht für unser Trinkwasser. In der bayerischen Düngemittelverordnung ist klar gereglet, wo wie viel gedüngt werden darf. Doch darüber gibt es schon seit Monaten Streit. Bauern kritisieren vor allem die Art, wie solche Nitratbelastungen gemessen werden und haben vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof geklagt. Zwei Musterklagen wurden abgelehn. Was das Urteil für Landwirte aber auch für Verbraucher bedeutet, darüber spricht Linda Sundmäker im BR24 Thema des Tages mit Angelika Nörr aus der BR-Landwirtschaftsredaktion. Moderation: Linda Sundmäker, Redaktion: Veit Schmelter