Bazon Brock ist emeritierter Professor für Ästhetik und Kulturvermittlung an der Bergischen Universität Wuppertal.
Deutschlandfunk Kultur

Bazon Brock über die Coronakrise - "Optimisten sind Volksverdummer"

Breitband - Deutschlandfunk Kultur · 11.04.2020 · 19 Min.
Bazon Brock ist emeritierter Professor für Ästhetik und Kulturvermittlung an der Bergischen Universität Wuppertal.
Erscheinungsdatum
11.04.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Weniger Umweltverschmutzung, mehr Solidarität und Miteinander: Dass die Welt nach Corona eine bessere sein wird - davon sind viele überzeugt. Unsinn, meint Ästhetik-Professor Bazon Brock. Bisher habe die Menschheit noch aus keiner Katastrophe gelernt. Bazon Brock im Gespräch mit Vera Linß