Deutschlandfunk Kultur

Medien in Demokratien - die Rolle der "vierten Gewalt" - Breitband Sendungsüberblick

Breitband - Medien und digitale Kultur | 04.05.2019 | 55 Min.
Erscheinungsdatum
04.05.2019
Rubrik
Sender
Sendung

Medien in Europa stehen zunehmend unter dem Druck von Rechtspopulisten und konservativen Regierungen. Doch gerade jetzt, kurz vor der Europawahl, ist unabhängiger Journalismus besonders gefragt. Was kann die so genannte "vierte Gewalt" leisten? Moderation: Tim Wiese www.deutschlandfunkkultur.de, Breitband Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/05/04/medien_in_europa_unter_druck_was_kann_die_4_gewalt_drk_20190504_1305_c7f13670.mp3

Empfohlene Inhalte