Der Schriftsteller Yukio Mishima und sein Buch "Leben zu verkaufen"
Deutschlandfunk

Yukio Mishima: "Leben zu verkaufen" - Selbstmord auf Raten

Büchermarkt · 30.11.2020 · 6 Min.
Der Schriftsteller Yukio Mishima und sein Buch "Leben zu verkaufen"
Erscheinungsdatum
30.11.2020
Rubrik
Sender
Sendung

1970 beging der japanische Schriftsteller Yukio Mishima rituellen Selbstmord. Zwei Jahre zuvor war sein letzter Roman "Leben zu verkaufen" erschienen, die rasant erzählte Geschichte eines jungen Mannes, der nach einem gescheiterten Suizidversuch eine ungewöhnliche Annonce aufgibt. Von Martin Krumbholz www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/11/30/yukio_mishima_leben_zu_verkaufen_dlf_20201130_1618_93d128f6.mp3

Empfohlene Inhalte