Die Medizinerin Ingeborg Rapoport
rbbKultur

Pionierin der Frühchen-Medizin: die Kinderärztin Ingeborg Rapoport | Lebensgeschichte

Clever Girls – rebellisch, feministisch, wegweisend · 24.07.2020 · 51 Min.
Die Medizinerin Ingeborg Rapoport
Erscheinungsdatum
24.07.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Ingeborg Rapoport gründete an der Charité die Neonatologie – die Abteilung zur Rettung und Betreuung von Frühgeborenen. Dadurch konnte die Säuglingssterblichkeit erheblich gesenkt werden. Sie war eine Pionierin in ihrem Fach, genauso wie Vera Regitz-Zagrosek. Die Ärztin schuf den Fachbereich Gendermedizin. Durch ihre Forschung wissen wir, dass Männer und Frauen unterschiedlich auf Behandlungen und Medikamente reagieren, also auch unterschiedlich behandelt werden sollten.

Empfohlene Inhalte