Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) spricht neben dem Moderator bei der virtuellen Reihe «Die Bundeskanzlerin im Gespräch» mit Kunst- und Kulturschaffenden.
Deutschlandfunk

Merkel und Kulturbranche im Bürgerdialog - Musikerin Christina Lux: "Da fehlt das Verständnis"

Corso | 28.04.2021 | 10 Min.
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) spricht neben dem Moderator bei der virtuellen Reihe «Die Bundeskanzlerin im Gespräch» mit Kunst- und Kulturschaffenden.
Erscheinungsdatum
28.04.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Bei einem Bürgerdialog haben Angela Merkel und freie Kulturschaffende über Situation für die Kulturbranche in der Pandemie diskutiert. Auch die Musikerin Christina Lux war dabei. Die vereinbarten Hilfen würden noch nicht ausreichen. In einigen Punkten fehle das Verständnis für ihre Situation, sagte sie im Dlf. Christina Lux im Gespräch mit Azadê Peşmen www.deutschlandfunk.de, Corso Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/04/28/was_bleibt_vom_treffen_mit_angela_merkel_musikerin_dlf_20210428_1505_3bf1850d.mp3

Empfohlene Inhalte