Vor dem Bundesgericht in Cleveland/Ohio im Mai 2018: Angehörige und Opfer der Opioid-Epidemie fordern Milliarden, um Reha-Zentren zu finanzieren.
Deutschlandfunk

Die Opiatkrise in den USA - Painkillers

Das Feature · 28.08.2018 · 44 Min.
Vor dem Bundesgericht in Cleveland/Ohio im Mai 2018: Angehörige und Opfer der Opioid-Epidemie fordern Milliarden, um Reha-Zentren zu finanzieren.
Erscheinungsdatum
28.08.2018
Rubrik
Sender
Sendung

Sobald die Krankenkasse die teuren Schmerzmittel nicht mehr bezahlt, steigen viele Süchtige um: auf Heroin. Die schlimmste Drogenkrise in den USA ist Folge einer hemmungslosen Verschreibungspraxis. Vom Geschäft mit den Opiaten profitiert besonders eine Firma. Von Lorenz Rollhäuser www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: .. Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/08/28/painkillers_die_opiatkrise_in_den_usa_dlf_20180828_1915_a8c5015f.mp3