Das Feature · Die zwei Welten des Otto Dix - Kriegstriptychon

Das Triptychon "Der Krieg" von Otto Dix hängt am 04.04.2014 in Dresden in der Sonderausstellung der Staatlichen Kunstsammlungen im Albertinum.
Deutschlandfunk

Die zwei Welten des Otto Dix - Kriegstriptychon

Das Feature · 13.11.2018 · 44 Min.
Das Triptychon "Der Krieg" von Otto Dix hängt am 04.04.2014 in Dresden in der Sonderausstellung der Staatlichen Kunstsammlungen im Albertinum.
Erscheinungsdatum
13.11.2018
Rubrik
Sender
Sendung

23-jährig zog Otto Dix in den Ersten Weltkrieg. Patriotismus trieb ihn weniger als Neugier. Was er sah, überstieg seine Fantasie - dennoch saß er stoisch im Schützengraben, skizzierte, aquarellierte sogar. Das berühmteste Resultat dieser Eindrücke ist das Triptychon "Der Krieg". Von Ulrike Bajohr www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: .. Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2018/11/13/kriegstriptychon_die_zwei_welten_des_otto_dix_dlf_20181113_1915_4db6ca0c.mp3