Teilnehmer der Partei Die Linke am Brandenburger Tor in Berlin anlässlich der Enthüllung einer Skupltur des italienischen Künstlers und Bildhauers Davide Dormino. Das Kunstwerk Anything to say soll den Mut der Whistlebower Assange, Manning und Snowden
Deutschlandfunk

Was Whistleblowern und investigativen Journalistinnen droht - Aufklärer unter Verdacht

Das Feature · 28.01.2020 · 53 Min.
Teilnehmer der Partei Die Linke am Brandenburger Tor in Berlin anlässlich der Enthüllung einer Skupltur des italienischen Künstlers und Bildhauers Davide Dormino. Das Kunstwerk Anything to say soll den Mut der Whistlebower Assange, Manning und Snowden
Erscheinungsdatum
28.01.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Viele gesellschaftliche Missstände oder Verbrechen würden ohne sie nie aufgedeckt. Doch sind Whistleblower wirklich ausreichend geschützt? Und wie groß ist das persönliche und juristische Risiko für investigative Journalistinnen und Journalisten? Von Charly Kowalczyk www.deutschlandfunk.de, Das Feature Hören bis: .. Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/01/28/aufklaerer_unter_verdacht_was_whistleblowern_und_dlf_20200128_1915_1cbe142e.mp3

Empfohlene Inhalte