Christoph Dieckmann in Berlin, 2008; © Nicole Sturz
rbbKultur

Christoph Dieckmann - Chronist des Ostens

Das Gespräch | 25.04.2021 | 53 Min.
Christoph Dieckmann in Berlin, 2008; © Nicole Sturz
Erscheinungsdatum
25.04.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Er war Filmvorführer, Theologiestudent, ist Reporter und vor allem "Chronist des Ostens". Seit 30 Jahren erzählt Christoph Dieckmann Geschichten, die er selbst erlebt hat und vor allem mit großer Beharrlichkeit vom deutsch-deutschen Leben. Seit 1991 ist er Redakteur bei der Hamburger Wochenzeitung DIE ZEIT, zehn Jahre lang war er dort der einzige Ostdeutsche unter hundert Kollegen, in der Rolle des Exoten.