Das Gespräch · Hans Küng - der Ausnahme Theologe

Theologe Hans Küng © Daniel Naupold/dpa
rbbKultur

Hans Küng - der Ausnahme Theologe

Das Gespräch · 06.04.2021 · 48 Min.
Theologe Hans Küng © Daniel Naupold/dpa
Erscheinungsdatum
06.04.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Er hat viel Unruhe gestiftet in der katholischen Kirche. Hans Küng war einer der größten Querdenker, rebellisch, unbeugsam, manchmal penetrant und einer der wichtigsten Kämpfer für eine Verständigung zwischen den Religionen. Sein Leben lang hat der katholische Theologe für eine moderne und zugleich ursprüngliche Kirche gekämpft. "Mehr Jesus - weniger Papst" war eine seiner Hauptforderungen, mit der er für viele reformorientierte Katholiken zu einer Galionsfigur wurde und in Rom in Ungnade fiel. Er war einer der wichtigsten Gegenspieler von Papst Benedikt XVI. Am Dienstag, den 6. April starb Hans Küng im Alter von 93 Jahren in Tübingen. Kirsten Dietrich hat mit ihm im Jahr 2007 gesprochen. Das Gespräch können Sie hier noch einmal hören.