Das Haus des Rundfunks © Soeren Stache/dpa
rbbKultur

Das Haus des Rundfunks (1/5) - Gründerzeit 1929-1933

Das Haus des Rundfunks | 21.01.2021 | 53 Min.
Das Haus des Rundfunks © Soeren Stache/dpa
Erscheinungsdatum
21.01.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Etwas Großes sollte entstehen, als 1929 der Grundstein für das Haus des Rundfunks gelegt wurde. Eine Feier, an der Vertreter des Rundfunks, der Politik, Kunst und Wissenschaft teilnahmen. Das Haus sollte zur Heimat für das neue Medium Radio werden, das begann, die Welt zu erobern. Am 22. Januar 1931 war es dann soweit: Erdacht und konzipiert von Hans Poelzig, wurde das Haus des Rundfunks eingeweiht.

Empfohlene Inhalte