Das Haus des Rundfunks © Soeren Stache/dpa
rbbKultur

Das Haus des Rundfunks (4/5) - Geburtsstunden 1954-1989

Das Haus des Rundfunks | 21.01.2021 | 56 Min.
Das Haus des Rundfunks © Soeren Stache/dpa
Erscheinungsdatum
21.01.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Am 1. Juni 1954 hören die Berliner wieder eine vertraute Stimme im Äther. Es ist die Stimme von Alfred Braun, der die erste Ausstrahlung des Sender Freies Berlin ansagt. Nachdem die Sowjets das Haus des Rundfunks 1956 dem Senat von West-Berlin übergeben haben, kann das Gebäude wieder in Stand gesetzt werden. Der junge Sender profiliert sich mit Innovationen, die bundesweit Beachtung finden.

Empfohlene Inhalte