Bayern 2

Die US Air Force erklärt sich zum UFO von Roswell

Das Kalenderblatt · 07.07.2009 · 4 Min.
Erscheinungsdatum
07.07.2009
Rubrik
Sender
Sendung

08.07.1947: Am Tag zuvor schien es noch eine Weltsensation zu sein: Der US Air Force Stützpunkt Roswell habe ein UFO geborgen. Doch am Tag danach, am 8.Juli 1947, schob der Pressesprecher der US-Luftwaffe nach: Fehlalarm! Es seinen nur die Bruchstücke eines abgestürzten Wetterballons gewesen. Trotzdem sind seither die UFOs in der Welt.

Empfohlene Inhalte