Bayern 2

Massenverhaftungen von Juden in Paris

Das Kalenderblatt | 13.05.2008 | 5 Min.
Erscheinungsdatum
13.05.2008
Rubrik
Sender
Sendung

14.05.1941: Nach dem Einmarsch der deutschen Wehrmacht in Frankreich wurde die Vichy-Regierung gegründet, die zu einer Kollaboration mit dem Dritten Reich bereit war. Während der deutschen Besatzung in Frankreich wurden rund 75000 Juden deportiert, von denen nur 2000 zurückkamen. Eine andere Zahl beschämt Frankreich jedoch heute fast noch mehr: vier Fünftel der Opfer wurden von französischen Beamten ihrem Schicksal ausgeliefert. Daher der Begriff "années noires", schwarze Jahre, für die Besatzungszeit...