Das Kalenderblatt · Tod der Herzogin Anna Amalia von Sachsen-Weimar-Eisenach

Bayern 2

Tod der Herzogin Anna Amalia von Sachsen-Weimar-Eisenach

Das Kalenderblatt · 09.04.2009 · 5 Min.
Erscheinungsdatum
09.04.2009
Rubrik
Sender
Sendung

10.04.1807: Eine leichte Kindheit hatte Anna Amalia nicht. Mädchen, auch Prinzessinnen, galten zur Zeit des Rokoko als "Ausschuss" am Fürstenhof von Sachsen-Weimar-Eisenach. Doch dann wird sie rasch und unerwartet Regentin. Mit 18 Jahren muss sie sich gegen die Haudegen ihrer Zeit behaupten. Berühmt bis heute ist sie allerdings als der gute Geist im Hintergrund des Weimarer Musenhofs, an den es Wieland, Goethe, Herder und Schiller gezogen hatte ...