Die Mezzosopranistin Okka von der Damerau
SWR Kultur

Die Mezzosopranistin Okka von der Damerau - kraftvolle Stimme, starke Persönlichkeit

Das Musikporträt · 15.01.2023 · 55 Min.
Die Mezzosopranistin Okka von der Damerau
Erscheinungsdatum
15.01.2023
Rubrik
Sender
Podcast

Die Mezzosopranistin Okka von der Damerau, aufgewachsen bei Hamburg, ist ein echtes Nordlicht. Ostfriesischer Vorname, westpreußischer Adelstitel als Nachname. Dennoch lebt sie gerne in München. Elf Jahre lang war sie Ensemblemitglied der Bayerischen Staatsoper. Seit 2021 pendelt sie weltweit zwischen den großen Opernhäusern, und feilt "so lange an Tönen, bis diese in einem bewussten Verhältnis zu den Worten ihrer Rolle stehen".