Blutgefäß mit fließenden Blutzellen: Blut ist Leben. Herzschlag für Herzschlag versorgt es Zellen mit Sauerstoff, Energie und Hormonbotschaften. Es ist ein Hightechprodukt der Biologie, repariert selbstständig kleine Verletzungen, wehrt mit Antikörpern und Killerzellen Krankheitserreger ab.
SWR Kultur

Blut - Lebensspender, Abwehrkraft und Jungbrunnen

Das Wissen · 11.01.2023 · 31 Min.
Blutgefäß mit fließenden Blutzellen: Blut ist Leben. Herzschlag für Herzschlag versorgt es Zellen mit Sauerstoff, Energie und Hormonbotschaften. Es ist ein Hightechprodukt der Biologie, repariert selbstständig kleine Verletzungen, wehrt mit Antikörpern und Killerzellen Krankheitserreger ab.
Erscheinungsdatum
11.01.2023
Rubrik
Sender
Podcast

Eine Blutspende kann Leben retten. Aber nur, weil die meisten seiner Bestandteile seit gut 100 Jahren konserviert werden können. Viele Kulturen geben ihm eine symbolische Bedeutung. Von Volkart Wildermuth (SWR 2023) | Leider ist uns in dieser Sendung bei der Farbe des Blutes ein Fehler unterlaufen. Es ist durch die roten Blutkörperchen eher hellrot, wenn sie voll Sauerstoff von der Lunge kommen, und dunkelrot, wenn es zurück aus dem Körper Richtung Herz geht. Wir bitten das Versehen zu entschuldigen. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/blut-biologie | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Mastodon: @swr2wissen@social.tchncs.de