Smartphone-Sprechstunde für Senioren: Eine junge Frau erklärt einer älteren Funktionen am Handy. Seit Jahrzehnten labeln Gesellschaften Alterskohorten in bestimmte "Generationen", die vermeintlich Erfahrungen und Verhalten miteinander teilen. Doch was ist dran an Zuschreibungen wie Boomer, Millenials oder Gen Z?
SWR Kultur

Boomer, Millenials, Gen Z - Was die Generationen trennt und eint

Das Wissen · 23.05.2024 · 29 Min.
Smartphone-Sprechstunde für Senioren: Eine junge Frau erklärt einer älteren Funktionen am Handy. Seit Jahrzehnten labeln Gesellschaften Alterskohorten in bestimmte "Generationen", die vermeintlich Erfahrungen und Verhalten miteinander teilen. Doch was ist dran an Zuschreibungen wie Boomer, Millenials oder Gen Z?
Erscheinungsdatum
23.05.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Die Boomer haben die Welt zerstört, die Millennials sind verweichlicht, die Gen Z viel zu anspruchsvoll. Seit Jahrzehnten labeln Gesellschaften Alterskohorten in bestimmte "Generationen". Doch was ist dran an diesen Zuschreibungen? Nützen uns diese Schubladen? Von Sofie Czilwik (SWR 2024) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/boomer-millenials-generationen | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: daswissen@swr.de | Folgt uns auf Mastodon: https://ard.social/@DasWissen