Friedenstaube in den russischen und ukrainischen Farben an einer Schule in Berlin: Russlands Angriff auf die Ukraine fordert die Schulen heraus. Kinder äußern Ängste und stellen Fragen zum Krieg. Ttraumatisierte Flüchtlingskinder aus der Ukraine treffen auf russischstämmige Mitschüler.
SWR Kultur

Friedenspädagogik - In der Schule über Krieg sprechen

Das Wissen · 05.11.2022 · 29 Min.
Friedenstaube in den russischen und ukrainischen Farben an einer Schule in Berlin: Russlands Angriff auf die Ukraine fordert die Schulen heraus. Kinder äußern Ängste und stellen Fragen zum Krieg. Ttraumatisierte Flüchtlingskinder aus der Ukraine treffen auf russischstämmige Mitschüler.
Erscheinungsdatum
05.11.2022
Rubrik
Sender
Podcast

Bisher waren Kriege an Schulen meist Stoff aus Geschichtsbüchern. Auf den Ukraine-Krieg - mitten in Europa - waren weder Lehrkräfte noch die Friedenspädagogik vorbereitet. Von Eckhard Rahlenbeck. (SWR 2022)