Essenstablett mit Spaghetti, Salat und Kompott: Gemüse, das stundenlang warmgehalten wird, zerkochte Nudeln, fades Fleisch oder klebriger Brei: In Pflegeheimen und Krankenhäusern verstößt das Speisenangebot mitunter gegen die Menschenwürde.
SWR Kultur

Gutes Essen für Kranke und Alte - Ernährung in Kliniken und Heimen

Das Wissen · 01.02.2021 · 28 Min.
Essenstablett mit Spaghetti, Salat und Kompott: Gemüse, das stundenlang warmgehalten wird, zerkochte Nudeln, fades Fleisch oder klebriger Brei: In Pflegeheimen und Krankenhäusern verstößt das Speisenangebot mitunter gegen die Menschenwürde.
Erscheinungsdatum
01.02.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Kliniken geben immer weniger Geld fürs Essen der Patienten aus, zeigt eine Studie. Dabei könnte eine gesunde Ernährung die Genesung unterstützen. Pflegeheime sparen besonders stark. (SWR 2020). Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/krankenhausessen