Weiderinder in Irland: Weil Irland sonst seine Klimaziele verfehlt, soll der Viehbestand sinken. Bauern protestieren. Taugt die Weidehaltung noch als Vorbild für den ökologischen Umbau der Landwirtschaft?
SWR Kultur

Klimafreundliche Kühe? - Wie Irland die Milchviehhaltung retten will

Das Wissen · 09.07.2024 · 28 Min.
Weiderinder in Irland: Weil Irland sonst seine Klimaziele verfehlt, soll der Viehbestand sinken. Bauern protestieren. Taugt die Weidehaltung noch als Vorbild für den ökologischen Umbau der Landwirtschaft?
Erscheinungsdatum
09.07.2024
Rubrik
Sender
Podcast

In Deutschland stehen Kühe meist im Stall, in Irland grasen sie noch auf der Weide. Doch weil Irland seine Klimaziele verfehlt, soll der Milchviehbestand jetzt rasch sinken. Bauern protestieren. Von Alexander Budde (SWR 2023) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/kuehe-irland | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: daswissen@swr.de | Folgt uns auf Mastodon: https://ard.social/@DasWissen