Gefangenentrakt in der Justizvollzugsanstalt Herford: Wenn junge Menschen ins Gefängnis kommen, haben sie zumeist schon eine ganze Reihe von anderen Strafmaßnahmen wie Arbeitsstunden oder Jugendarrest hinter sich. Für eine erfolgreiche Resozialisierung muss die Spirale von Kriminalität und Strafe irgendwie durchbrochen werden.
SWR Kultur

Knast, und dann? - Wege aus der Jugendkriminalität

Das Wissen · 18.11.2023 · 27 Min.
Gefangenentrakt in der Justizvollzugsanstalt Herford: Wenn junge Menschen ins Gefängnis kommen, haben sie zumeist schon eine ganze Reihe von anderen Strafmaßnahmen wie Arbeitsstunden oder Jugendarrest hinter sich. Für eine erfolgreiche Resozialisierung muss die Spirale von Kriminalität und Strafe irgendwie durchbrochen werden.
Erscheinungsdatum
18.11.2023
Rubrik
Sender
Podcast

Wenn Jugendliche straffällig werden, bietet das Gesetz viele Möglichkeiten, bevor sie ins Gefängnis müssen: etwa Sozialstunden, Kurse, Täter-Opfer-Ausgleich. Hier steht der Erziehungsgedanke im Vordergrund, aber irgendwann bleibt dann nur noch die Haft. Wie resozialisiert man jugendliche Täterinnen und Täter? Von Franziska Hochwald (SWR 2023) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/jugend-kriminalitaet | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Mastodon: https://ard.social/@SWR2Wissen