Eine Sexarbeiterin mit rotem Regenschirm in der Hand demonstriet am 22. Juni 2021 vor dem Kölner Dom vor einem Schild mit der Aufschrift: "Sexarbeit ist Arbeit. Respekt!"
SWR Kultur

Sexkauf verbieten? - Der Streit um Prostitution in Deutschland

Das Wissen · 02.06.2022 · 28 Min.
Eine Sexarbeiterin mit rotem Regenschirm in der Hand demonstriet am 22. Juni 2021 vor dem Kölner Dom vor einem Schild mit der Aufschrift: "Sexarbeit ist Arbeit. Respekt!"
Erscheinungsdatum
02.06.2022
Rubrik
Sender
Podcast

Prostitution wird immer noch oft als moralische Frage behandelt. Doch eine selbständige Sexarbeiterin ist nicht mit einer Zwangsprostituierten zu vergleichen. Eine Verbesserung der Situation von Sexarbeiter*innen sollte 2017 das neue Prostituiertenschutzgesetz bringen. Doch zufrieden ist damit niemand so wirklich. Wie können alle sicher arbeiten? Von Bartholomäus Laffert, Eva Hoffmann und Nick Jaussi (SWR 2021/2022) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/sexkauf-verbot | Zahlen des Statistischen Bundesamtes zu den registrierten Sexarbeiter*innen: http://x.swr.de/s/13w5 | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen