Frau mit Kopfhörern nimmt im Homeoffice an einer Videoschalte teil: Die Pandemie hat das Homeoffice populär gemacht, in Deutschland arbeitet inzwischen jeder Vierte zumindest teilweise von zu Hause. Doch bei den Firmenlenkern ist es umgekehrt: Zwei Drittel wollen ihre Mitarbeiter wieder fünf Tage im Büro sehen. Gefragt sind neue Konzepte für hybrides Arbeiten.
SWR Kultur

Zurück ins Büro - Was vom Homeoffice bleibt

Das Wissen · 29.06.2024 · 28 Min.
Frau mit Kopfhörern nimmt im Homeoffice an einer Videoschalte teil: Die Pandemie hat das Homeoffice populär gemacht, in Deutschland arbeitet inzwischen jeder Vierte zumindest teilweise von zu Hause. Doch bei den Firmenlenkern ist es umgekehrt: Zwei Drittel wollen ihre Mitarbeiter wieder fünf Tage im Büro sehen. Gefragt sind neue Konzepte für hybrides Arbeiten.
Erscheinungsdatum
29.06.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Die Produktivität, die im Homeoffice während der Pandemie zunächst gestiegen war, sinkt inzwischen. Neue Mitarbeiter kommen schwer im Unternehmen an, Kreativität und Weitergabe von Wissen leiden. Gefragt sind neue Konzepte für hybrides Arbeiten. Von Dirk Asendorpf (SWR 2024) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/homeoffice-hybrides-arbeiten | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: daswissen@swr.de | Folgt uns auf Mastodon: https://ard.social/@DasWissen