Deep Doku – Cover mit Logo; © rbbKultur
rbbKultur

Co-Parenting – Kinderwunsch ohne Liebesbeziehung

Deep Doku · 13.12.2023 · 29 Min.
Deep Doku – Cover mit Logo; © rbbKultur
Erscheinungsdatum
13.12.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Denny hat einen Lebenstraum: Er möchte Vater werden. Für einen schwulen Mann ist das schwieriger als für andere. Sein Familienmodell soll Co-Parenting werden: gemeinsames Eltern-Werden ohne romantische Beziehung. Denny sucht also nach einer passenden Frau, die zur Mutter seines Kindes wird. Dafür meldet er sich bei einer Online-Plattform an, auf der sich Menschen mit Kinderwunsch "daten". Auch Lena überlegt, wie sie Mutter werden kann. Sie ist 38, hat keinen passenden Mann und verspürt jetzt Druck – die biologische Uhr tickt. Was Lena und Denny sich wünschen, hat Christine Wagner schon: Ihre Tochter ist 9 und lebt abwechselnd bei ihr und dem Vater, mit dem Christine nie zusammen war. Dennys größter Wunsch: Bei seiner Hochzeit verkünden, dass er und sein Mann ein Kind bekommen. Ob dieser Traum in Erfüllung gehen wird? Von Nina Klippel Regie: Max Radestock Produktion: Bodo Pasternak, Nikolaus Löwe & Anika Schenk Hier könnt ihr bei Lenas Fotoprojekt zu alternativer Elternschaft mitmachen: https://lenamarialoose.eu/call Und zum Schluss noch ein Podcast-Tipp: Bromance Daddys https://www.ardaudiothek.de/sendung/bromance-daddys-der-podcast-fuer-junge-eltern/10291499/