Der Berlinale Podcast · "Die Rote Kapelle" von Carl-Ludwig Rettinger

Die Rote Kapelle - Der Historiker Guillaume Bourgeois; © Lichtblick Film
rbbKultur

"Die Rote Kapelle" von Carl-Ludwig Rettinger

Der Berlinale Podcast · 25.08.2021 · 6 Min.
Die Rote Kapelle - Der Historiker Guillaume Bourgeois; © Lichtblick Film
Erscheinungsdatum
25.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

"Die Rote Kapelle", das war nicht der eigentliche Name einer Widerstandsgruppe gegen die Nationalsozialisten, sondern die Bezeichnung der Gestapo für ihre Fahndung nach Spionagegruppen. In den 1970er Jahren entstanden sowohl in der DDR als auch in der Bundesrepublik Filme über die "Rote Kapelle". Jetzt gleicht ein neuer Dokumentarfilm von Carl-Ludwig Rettinger diese beiden Darstellungen des Widerstandes in Deutschland ab und erzählt die Geschichte noch einmal neu. Eine Filmkritik von Simone Reber.