Der Berlinale Podcast · Filmkritik "Hinterland"

Hinterland: Liv Lisa Fries © Paramount Home Entertainment
rbbKultur

Filmkritik "Hinterland"

Der Berlinale Podcast · 06.10.2021 · 6 Min.
Hinterland: Liv Lisa Fries © Paramount Home Entertainment
Erscheinungsdatum
06.10.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Weltberühmt wurde der österreichische Regisseur Stefan Ruzowitzky, als er 2008 den Oscar für den besten fremdsprachigen Film für "Die Fälscher" bekam. Darin geht es um die "Aktion Bernhard", das größte Geldfälscher-Programm der Nationalsozialisten. Auch sein neuester Film "Hinterland" verbindet Krimi und Historie, eine Mordserie in Wien mit den Nachwehen des ersten Weltkrieges. Unsere Filmkritikerin Anke Sterneborg stellt den Film vor.