Der Funkstreifzug · Land der Nichtschwimmer - Warum so wenig Kinder schwimmen lernen

Land der Nichtschwimmer - Warum so wenig Kinder schwimmen lernen
BR24

Land der Nichtschwimmer - Warum so wenig Kinder schwimmen lernen

Der Funkstreifzug · 05.07.2022 · 16 Min.
Land der Nichtschwimmer - Warum so wenig Kinder schwimmen lernen
Erscheinungsdatum
05.07.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Diese Zahl lässt aufhorchen: Mehr als die Hälfte aller Kinder kann am Ende der Grundschulzeit nicht sicher schwimmen. Durch die Pandemie ist das Problem noch größer geworden, der Nachholbedarf an Schwimmkursen riesig. In Bayern versucht die Politik mit Gutscheinen für Schwimmkurse gegenzusteuern. Doch es ist schwer, einen freien Platz in einem der angebotenen Kurse zu bekommen. Viele private Schwimmschulen nehmen den Gutschein gar nicht erst an. Zahlreiche Bäder im Freistaat sind sanierungsbedürftig und geschlossen. Anna Küch hat sich für den Funkstreifzug in Schwimmbädern und am See ein Bild der Lage gemacht, mit Eltern, Kindern und Schwimmlehrern gesprochen und geht der Frage auf den Grund, warum so wenig Kinder schwimmen lernen.