Die UN-Vollversammlung verabschiedet am 10.12.1948 im Palais de Chaillot in Paris die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte.
Bremen Eins

10.12.1948: UN-Erklärung der Menschenrechte beschlossen

Der Stichtag – Die Chronik der ARD · 10.12.2023 · 4 Min.
Die UN-Vollversammlung verabschiedet am 10.12.1948 im Palais de Chaillot in Paris die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte.
Erscheinungsdatum
10.12.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Heute vor 75 Jahren billigte die UNO-Vollversammlung die "Allgemeine Erklärung der Menschenrechte". Sie bildet bis heute die wichtigste Grundlage des internationalen Menschenrechtschutzes.