Der Stichtag - die Chronik der ARD · 18.5.1966: Weißer Wal taucht im Rhein bei Emmerich und Duisburg auf

Collage: Ein Kettcar der Firma Kettler, Götz George als Tatort-Kommisar Schimanski, ein Bergmann und eine Turbine der Firma Siemens und Halske
Bremen Eins

18.5.1966: Weißer Wal taucht im Rhein bei Emmerich und Duisburg auf

Der Stichtag - die Chronik der ARD · 17.05.2021 · 3 Min.
Collage: Ein Kettcar der Firma Kettler, Götz George als Tatort-Kommisar Schimanski, ein Bergmann und eine Turbine der Firma Siemens und Halske
Erscheinungsdatum
17.05.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Ein Belugawal taucht im Rhein auf und hält die Menschen vier Wochen in Atem. Der Rhein war damals noch ziemlich schmutzig. Deshalb wollte man ihn fangen und in den Duisburger Zoo bringen. Aber daraus entwickelte sich geradezu ein "Walkampf".