Eine Familie hinter Stacheldraht bewacht von Volkspolizisten der DDR während der Zwangsräumung von Häusern in der Bernauer Straße in Berlin, 1961.
Bremen Eins

3.10.1961: Umsiedlungsprojekt in der DDR

Der Stichtag – Die Chronik der ARD · 03.10.2021 · 4 Min.
Eine Familie hinter Stacheldraht bewacht von Volkspolizisten der DDR während der Zwangsräumung von Häusern in der Bernauer Straße in Berlin, 1961.
Erscheinungsdatum
03.10.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Heute vor 60 Jahren begann in der DDR ein Umsiedlungsprojekt für Menschen, die nahe der neuen Grenze zu Westdeutschland lebten.