DER TAG in Berlin und Brandenburg
rbb

Finanzströme von Extremisten | Schulamt Cottbus entschuldigt sich | Geburtenrückgang

DER TAG in Berlin und Brandenburg · 21.03.2024 · 11 Min.
DER TAG in Berlin und Brandenburg
Erscheinungsdatum
21.03.2024
Sender
Podcast

Die Brandenburger Landesregierung will das Verfassungsschutzgesetz ändern, damit Sicherheitsbehörden die Geldflüsse extremistischer Netzwerke besser kontrollieren können. Der Leiter des Cottbuser Schulamts entschuldigt sich für die Gewalt durch einen Lehrer. Und die Geburtskliniken und Kitas in der Region spüren schon jetzt den Rückgang bei den Geburten.   "DER TAG in Berlin und Brandenburg" – kompakt und informativ mit dem Neusten aus Ihrer Region. Abonnieren und hören können Sie den Podcast in der ARD Audiothek. "DER TAG" gibt es auch im Vorabendprogramm im rbb-Fernsehen, immer montags bis freitags 18 Uhr.