Der zweite Gedanke · Die Ukraine kämpft für Europa - Deutschland schaut zu?

Ukraine-Demo in Berlin - eine Frau hält ein Scholz kritisches Schild hoch © picture alliance/ ZUMA Press Wire/ Dominic Gwinn
rbbKultur

Die Ukraine kämpft für Europa - Deutschland schaut zu?

Der zweite Gedanke · 16.06.2022 · 51 Min.
Ukraine-Demo in Berlin - eine Frau hält ein Scholz kritisches Schild hoch © picture alliance/ ZUMA Press Wire/ Dominic Gwinn
Erscheinungsdatum
16.06.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Die Debatte mit Natascha Freundel, Kateryna Mishchenko und Erich Vad --- "Warum denken Sie nicht, dass Russland als nächstes Deutschland angreift?" Kateryna Mishchenko --- Militärisch sei Russlands Krieg gegen die Ukraine nicht zu stoppen, sagt der Brigadegeneral a.D. und ehemalige Militärberater im Bundeskanzleramt Erich Vad. Wer einer Atommacht wie Russland hart militärisch entgegentritt, löse den dritten Weltkrieg aus. Die ukrainische Verlegerin Kateryna Mishchenko entgegnet: Ukrainische Leben seien offenbar weniger wert als die Leben von Bürgern in der EU oder in der Nato. Doch wenn Putins Gewalt jetzt nicht schnell militärisch aufgehalten wird, führe genau das zu einer Verlängerung und Ausweitung des Kriegs in globalem Ausmaß. --- Mehr Infos unter: www.rbbkultur.de/derzweitegedanke --- Schreiben Sie uns Ihre Gedanken auch gern an: derzweitegedanke@rbbkultur.de