Die Justizreporter*innen · Corona in Karlsruhe - Das Bundesverfassungsgericht zur Bundesnotbremse

Bundesnotbremse
SWR

Corona in Karlsruhe - Das Bundesverfassungsgericht zur Bundesnotbremse

Die Justizreporter*innen · 30.11.2021 · 35 Min.
Bundesnotbremse
Erscheinungsdatum
30.11.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Lockdown, Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen, Maskenpflicht, geschlossene Schulen - nie gab es in Deutschland für die Bürgerinnen und Bürger schärfere Beschneidungen ihrer Grundrechte wie in den Corona-Zeiten. Nicht alle akzeptierten das, einige zogen bis zum Bundesverfassungsgericht. Knapp 300 Verfassungsbeschwerden gingen in Karlsruhe ein, über 8000 Menschen hatten sich an das Gericht in Karlsruhe gewandt. Was darf der Staat und was nicht? Justizreporter Bernd Wolf und Klaus Hempel erklären die Beschlüsse zur Bundesnotbremse und wir sprechen mit Alexander Thiele, Verfassungsrechtler und Juraprofessor an der Business and Law School in Berlin.