Martin Luther King Jr. hält seine Rede am Lincoln Memorial in Washington DC
NDR Info

I have a dream – Rassismus in den USA

Die Korrespondenten in Washington · 24.08.2023 · 25 Min.
Martin Luther King Jr. hält seine Rede am Lincoln Memorial in Washington DC

Vor 60 Jahren hielt Martin Luther King Jr. in Washington seine historische Rede "I have a dream". Für uns ein Anlass darauf zu schauen, wie Amerikaner auf die Bürgerrechtsbewegung von damals schauen und welche Rolle das Thema Rassismus heute spielt.