Podcast Soundcheck
radioeins

Solar-Geo-Engineering als letzter Ausweg gegen den Klimawandel?

Die Profis · 08.07.2023 · 6 Min.
Podcast Soundcheck
Erscheinungsdatum
08.07.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Solar-Geoengineering nennt sich die Idee, bei der Sonnenstrahlen künstlich mit Hilfe kleiner Partikel abgeschirmt und reflektiert werden, um damit die Erderwärmung zu bremsen. Umweltschützer und Wissenschaftler warnen vor unabsehbaren Risiken. Denn das Wetter auf der Erde könnte sich komplett verändern. Mehr dazu von Prof. Frank Biermann, Professor für Global Sustainability Governance am Copernicus-Institut für nachhaltige Entwicklung an der Universität Utrecht.