In der Nähe des Tatortes am Heumarkt in Hanau wurden Kerzen, Blumen und ein Schild mit der Aufschrift "Respekt! Kein Platz für Rassismus" niedergelegt.
Deutschlandfunk Kultur

Hanaus Kampf gegen Rassismus - mein Nachbar, der Terrorist | Besuch vor Ort

Die Reportage | 14.02.2021 | 30 Min.
In der Nähe des Tatortes am Heumarkt in Hanau wurden Kerzen, Blumen und ein Schild mit der Aufschrift "Respekt! Kein Platz für Rassismus" niedergelegt.
Erscheinungsdatum
14.02.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Vor einem Jahr tötete ein bekennender Rassist in Hanau neun Menschen. Es ist auch ein Angriff auf eine Stadt, die seit Jahrhunderten Einwanderung kennt. Ihre Bewohner suchen noch immer Antworten und bieten trotz Corona dem Rassismus die Stirn. Von Ludger Fittkau

Empfohlene Inhalte