Mutmaßliche RAF-Terroristin Daniela Klette (undatiertes Fahndungsfoto der Polizei) © picture-alliance / dpa | Polizei
radioeins

Pro-palästinenische Demos in Berlin

Die schöne Woche · 14.04.2023 · 5 Min.
Mutmaßliche RAF-Terroristin Daniela Klette (undatiertes Fahndungsfoto der Polizei) © picture-alliance / dpa | Polizei
Erscheinungsdatum
14.04.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Vergangenen Samstag haben mehrere hundert Menschen in Neukölln und Kreuzberg protestiert - auf ihren Plakaten war der Nahe Osten ohne Israel abgebildet. Hintergrund der Demonstrationen sind die anhaltende Konflikte zwischen Palästina und Israel. Trotz israelfeindlicher Parolen, schritt die Polizei während der Kundgebung offenbar nicht ein. Jetzt ermittelt der Staatsschutz wegen Volksverhetzung, zwei weitere angekündigte Demonstrationen für dieses Wochenende hat die Polizei Berlin verboten. Über die Lage berichtet rbb-Reporterin Helena Daehler.