Diesseits von Eden · Muslimin organisiert Shoah-Gedenken

Weiße Rosen liegen zum Jahrestag der Reichspogromnacht auf der Gedenkplatte mit den Namen der im Dritten Reich aus Bielefeld deportierten Jüdinnen und Juden.
WDR 5

Muslimin organisiert Shoah-Gedenken

Diesseits von Eden · 08.11.2020 · 5 Min.
Weiße Rosen liegen zum Jahrestag der Reichspogromnacht auf der Gedenkplatte mit den Namen der im Dritten Reich aus Bielefeld deportierten Jüdinnen und Juden.
Erscheinungsdatum
08.11.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Namé Ayaz-Gür war überrascht, als keine muslimische Organisation der Einladung auf eine Holocaust-Gedenkveranstaltung 2014 in Bielefeld folgte. Sie fing an sich zu engagieren und gründete eine Initiative. Dieses Jahr organisiert sie ein Gedenken im Netz. Autor: Igal Avidan