Digital leben, Digitalpodcast Logo
MDR SACHSEN-ANHALT

Podcast "Digital leben" – Folge 41: #LTWLSA – Visionen und Wahlprogramme

Digital leben · 06.05.2021 · 66 Min.
Digital leben, Digitalpodcast Logo
Erscheinungsdatum
06.05.2021
Sender
Sendung

ShownotesKontakt zu Marcel Roth und Stephan Schulz:digitalleben@mdr.deSprachnachrichten bei AnchorOder im Messenger Threema. Unsere ID dort: 9A9KUTFA.Für eure Sprachnachrichten könnt ihr auch die Messenger Signal und Wire nutzen.Dort sind wir mit der Nummer 01578 76 43 202 registriert.(Whatsapp und Telegram haben wir auch runtergeladen, eine Sprachnachricht dort ginge also auch, wenn es unbedingt sein muss.)Unser Thema: Landtagswahl in Sachsen-Anhalt – Was ist die Digitalpolitik der Parteien?00:01:10 Bei Stephan und Marcel ist heute unser Kollege Luca Deutschländer, der für www.mdrsachsenanhalt.de ganz viel über die Politik im Land schreibt. Und der auch zusammen mit dem Kollegen Thomas Vorreyer das multimediales Update zur Landtagswahl verfasst. Das kommt für jeden, der will, freitags per E-Mail.06:07:00 Die Links zu den Wahlprogrammen von CDU, SPD, Grüne, AfD, Linke und FDP in unserer Linksammlung06:25:00 Unsere Regel, das Wort "Digitalisierung" unter Strafe zu stellen, können wir heute nicht einlösen, weil wir aus den Parteiprogrammen zitieren und dort kommt es sehr häufig vor.00:07:30 Marco Langhof, Vorsitzender des IT-Wirtschaftsverbandes Sachsen-Anhalt sagt, Digitalisierung sei kein Selbstzweck, die Politik müsse mehr auf Fachleute hören und alle Verwaltungsvorgänge für Bürger digital machen. Digitale Helfer schenken uns Lebenszeit. (Marco Langhof war in seiner Funktion als Vorsitzender des Digitalisierungsbeirates schon bei uns zu Gast)00:11:03 Alex Kuscher, Magdeburger und heute zuständig für Googles Chromebook und ChromeOS sagt, schnelles Internet in Stadt und Land ist die Voraussetzung für alles, Home-Office und Co-Working stärken.00:13:20 Häufigkeit von bestimmten Begriffen in Wahlprogrammen:"digital" kommt bei den Grünen 170, bei der SPD 165, bei der CDU 93, bei der FDP 68, bei den Linken 47 und bei der AfD 8 mal vor. Weil die Programme unterschiedlich lang sind, lohnt ein Blick auf das Verhältnis von "digital" zur Gesamtzahl der Wörter: SPD (0,52%), bei der FDP (0,34%), CDU (0,33%), Grüne (0,29), (Linke 0,16%) AfD (0,05%)00:14:25 So häufig kommen "Breitband", "Gigabit", "Glasfaser" und "5G" in den Wahlprogrammen vor: bei den Grünen 39, bei der SPD 18, bei der FDP 15, bei der CDU 10, bei den Linken 8 Mal und bei der AfD einmal vor. Ein Blick auf das Verhältnis dieser Wörter zur Gesamtzahl der Wörter: FDP (0,076%) Grüne (0,067%) SPD (0,056%), bei der CDU (0,036%), (Linke 0,027%) AfD (0,005%)00:17:25 Anja Müller, Mutter und angestellt bei Mercateo in Köthen, wünscht sich Glasfaser für alle, eine digitalere Verwaltung und dass digitales Lernen ein selbstverständlicher Teil der Schule wird.00:19:45 Digitale Infrastruktur: Sachsen-Anhalt hat zu viele Kupferleitungen, Leerrohre sollten verlegt werden. Das fordern die Parteien.00:24:00 Digitalisierung im Gesundheitswesen hilft auch dem ländlichen Raum.00:25:30 Bis Ende 2022 sollen deutschlandweit 575 Verwaltungsdienstleistungen online angeboten werden. In Sachsen-Anhalt sind das bisher nur d